Über uns

Das Pfandhaus

Tätigkeiten des Pfandhauses

Das Pfandhaus verleiht Kredite, welche mit einem persönlichen Wertgegenstand des Schuldners gewährleistet werden. Das Pfandhaus nimmt den Wertgegenstand in Verwahrung.

Unterschied zum Bankkredit

Leihhäuser verleihen üblicherweise kleinere Kreditsummen. Die Gewährung des Kredites erfolgt schnell, diskret, unbürokratisch und wird bar ausgezahlt. Der ganze Vorgang dauert oftmals keine zehn Minuten. Es gibt keinerlei Meldungen an Institutionen wie die Kreditreform.

Voraussetzungen für den Ablauf

1. Sich ausweisen können

2. Mindestens 18 Jahre alt sein

3. Pfandgegenstand muss Ihr Eigentum sein

 

Kosten eines Pfandkredites

Die Kosten bei der C Pfandhaus AG belaufen sich auf lediglich ein Prozent Zins vom Darlehen je Monat zuzüglich einer Bearbeitungsgebühr. Der Kunde gilt hier nicht als Schuldner.

Laufzeit eines Pfandkredites

Ein Pfandkredit ist immer drei Monate gültig. Nach Ablauf dieser Zeit sollte das Pfand ausgelöst oder nach Absprache verlängert werden.

 

 

Pfändbare Gegenstände

Grundsätzlich kommen folgende Wert­gegenstände in Betracht: Schmuck, Uhren, Fahrzeuge oder Kunstgegenstände, die in sicheren Tresoren bzw. in beheizten Einstellhallen gelagert werden.


Unsere zwei Filialen in der Schweiz

Standort Bern


Standort Zug